Garcinia Cambogia Infos und Erklärung

Was ist Garcinia Cambogia?

Was haben Bandwürmer, Arsen, Essig und Twinkies gemeinsam? Sie wurden alle als Hilfsmittel zur Gewichtsreduktion verwendet. Eine Ergänzung, die aus einer exotischen Frucht, Garcinia Cambogia, hergestellt wird, ist der neueste Trend zur Gewichtsreduktion. Aber das Internet und das Fernsehen sind voller Fehlinformationen und Hype.

Werfen wir einen Blick auf die Fakten über Garcinia Cambogia.

  1. Garcinia Cambogia wird in Indonesien, Indien, Sri Lanka, Malaysia und Teilen Afrikas angebaut.
  2. Es wird technisch nicht mehr als Garcinia Cambogia bezeichnet. Der Baum hat einen neuen Eigennamen: Garcinia gummi-gutta.
  3. Andere Namen dafür sind rote Mango, Malabar-Tamarinde, Topf-Tamarinde, Brindal-Beere, Gambooge und Kokum-Butteröl-Baum.
  4. Die Frucht der Garcinia Cambogia sieht aus wie ein mehrlappiger Kürbis und ist normalerweise grün, gelb oder rot.
  5. Es hat normalerweise die Größe einer großen Tomate, kann aber zu Grapefruitgröße werden.
  6. Das saure Fleisch der Garcinia Cambogia wird Ihre Lippen kräuseln. Es wird oft eingelegt und als Gewürz verwendet.
  7. Nachdem es sonnengetrocknet und geräuchert wurde, verleiht die geschwärzte Frucht, genannt Kodampoli, Currys einen herben, rauchigen Geschmack. Es ist am häufigsten in Fischcurry.

Wie es funktioniert

Der Wirkstoff in der Fruchtschale, Hydroxycitric Acid oder HCA, scheint ein Enzym namens Citrat-Lyase zu blockieren, das Ihr Körper zur Fettherstellung verwendet. Es erhöht auch den Spiegel der chemischen Serotonin im Gehirn, wodurch Sie sich möglicherweise weniger hungrig fühlen.

Aber die tatsächlichen Gewichtsverlust Ergebnisse sind nicht beeindruckend. Eine im Journal of Obesity veröffentlichte Überprüfung ergab, dass Menschen, die Garcinia Cambogia in Studien einnahmen, etwa 2 Pfund mehr verloren als Menschen, die es nicht einnahmen. Die Rezensenten konnten nicht mit Sicherheit sagen, dass der Gewichtsverlust auf die Ergänzung zurückzuführen war. Es könnte aus den kalorienarmen Diät- und Trainingsprogrammen stammen, die die Personen in den Studien normalerweise befolgten. Bessere Studien sind erforderlich, um herauszufinden, ob HCA Menschen wirklich hilft, viel Gewicht zu verlieren und es fernzuhalten.

Mögliche Vorteile

Zügelt den Appetit und macht satt
Eine weitere Behauptung ist, dass die Verwendung von Garcinia oder HCA dazu beitragen kann, dass sich der Körper den ganzen Tag über satt fühlt. Bewertungen haben positive Ergebnisse in Tierstudien gefunden, aber keine Studien am Menschen haben ähnliche Ergebnisse gefunden.

Das Fehlen von Studien am Menschen, um diese Behauptungen zu beweisen, bedeutet nicht, dass Garcinia nicht wirkt. Einige Menschen, die die Ergänzung verwendet haben, behaupten, dass es ihnen hilft, sich den ganzen Tag satt zu fühlen und ihren Gewichtsverlust zu unterstützen.

Sportliche Leistung
Garcinia Cambogia wird auch als Ergänzung vermarktet, die die sportlichen Fähigkeiten verbessert. Die Forscher fanden heraus, dass sowohl Tier- als auch Menschenmodelle einige Beweise für diese Behauptung lieferten.

Die Verwendung von Garcinia oder HCA kann die Ausdauer während des Trainings erhöhen und verhindern, dass sich Menschen zu schnell erschöpft fühlen. Langzeitstudien müssen jedoch durchgeführt werden, um diese Behauptungen zu stützen.

Garcinia Cambogia Malabar Tamarind  - sarangib / Pixabay

Beispiele

Sicherheit und Nebenwirkungen

Die meisten Studien kommen zu dem Schluss, dass Garcinia Cambogia in den empfohlenen Dosierungen oder bis zu 2.800 mg HCA pro Tag für gesunde Menschen sicher ist. Nahrungsergänzungsmittel werden jedoch nicht von der FDA reguliert. Das bedeutet, dass es keine Garantie dafür gibt, dass der tatsächliche HCA-Gehalt in Ihren Nahrungsergänzungsmitteln mit dem HCA-Gehalt auf dem Etikett übereinstimmt.

Kaufen Sie daher unbedingt bei einem seriösen Hersteller. Menschen haben auch einige Nebenwirkungen der Verwendung von Garcinia Cambogia berichtet. Die häufigsten sind:

  • Verdauungssymptome
  • Kopfschmerzen
  • Hautausschläge

Einige Studien haben jedoch schwerwiegendere Nebenwirkungen gezeigt. Tierstudien zeigen, dass die Einnahme von Garcinia Cambogia weit über der empfohlenen Höchstdosis zu Hodenatrophie oder Schrumpfung der Hoden führen kann. Studien an Ratten zeigen, dass es auch die Spermienproduktion beeinflussen kann

Garcinia Cambogia Malabar Tamarind  - sarangib / Pixabay

Previous Post
Air Conditioner Ac Cool Cooling  - Mustafa_Fahd / Pixabay
Gadgets

Wie kann ich Luft kühlen? Infos und Erklärung

Next Post
Mosquito Schnake Riesenschnake  - ZoranD / Pixabay
Gesundheit

Stechmücken Infos und Erklärung